19. Mai 2022
Tanzschule Gueth, Hamm

Neuer Kurs “Eltern und Kind Tanzen / Familientanzkurs”

Nach den Osterferien NRW starten wir am 27.04.2022 einen neuen Kurs “Eltern und Kind tanzen”.   Dieser Familientanzkurs für Eltern, Begleitpersonen (zum Beispiel Opa, Oma usw.) und Kleinkinder von 18 Monaten bis ca. 3 Jahre  findet jeweils Mittwochs von 15:30 Uhr bis 16:00 Uhr statt.  Unser Tanzkurs ist für “Laufkinder” geeignet.   Die Teilnahme ist auch für Kinder über 3 Jahren möglich, wenn das Kind zu schüchtern ist, um allein an einem anderen Kindertanzkurs teilzunehmen.
Einmalige Anmeldegebühr: 5,00€
Monatsgebühr: 15,00€
(Wir akzeptieren die Youcard, über die wir bei Bezugsberechtigten ohne Eigenanteil die volle Monatsgebühr von 15,00€ einziehen können)  

In dem angebotenen Tanzunterricht bewegen wir die Eltern, Begleitpersonen und Kinder alle spielerisch zur Musik.  Wir stärken dadurch die emotionale Bindung zwischen Eltern, den Begleitpersonen und den Kleinkindern.  Unsere Tanzlehrerin Jeannine, die selbst Mutter zweier Kleinkinder ist,  kann auch tänzerisch viele tolle Geschichten erzählen.  In diesen Geschichten geht es um  große und kleine Heldinnen & Helden, wilde große oder kleine kuschelige Tiere, die bei ihr das Tanzen lernen.   Sonne, Wind, Schnee und Regentropfen sowie viele andere spannende Dinge aus der ganzen Welt der Phantasie finden ihren Eingang in die Körperbewegungen.  Jeannine versteht es bestens, schon den Kleinsten und deren Eltern oder Begleitpersonen ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern.  Wir bewegen den ganzen Körper.

Es wird viel geklatscht, getrommelt, gehüpft und natürlich getanzt. Die Bewegung zur Kindermusik macht nicht nur viel Spaß, sondern fördert vor allem auch die motorischen und geistigen Fähigkeiten. Die Kinder bekommen Freude und Spaß an tänzerischen Bewegungen.  Wir lassen der Phantasie und Kreativität freien Lauf und versuchen gemeinsam motorische Defizite zu beseitigen.  Kindertanzen allgemein fördert die motorischen, geistigen und wichtigen sozialen Kompetenzen!  Wir verbessern den Bewegungsapparat, die Kondition und Kraft und gewinnen dadurch an Koordination und positivem Körpergefühl.  Das balancieren oder hüpfen auf einem Bein, rückwärts gehen zu können, Schrittfolgen zu lernen, gehört zu den Grundlagen einer besseren Konzentrations- und Merkfähigkeit und wirkt sich positiv auf das Leistungs- und Lernvermögen aus.

Zu diesem Kurs ist aus organisatorischen Gründen eine verbindliche Voranmeldung erforderlich.  Bitte benutzen Sie hierzu unser Kontaktformular oder hinterlassen Sie uns eine Nachricht auf unserem Anrufbeantworter in der Tanzschule (Tel.: 02381 12626).  Informationen erhalten Sie natürlich auch gern vor Ort in der Tanzschule.

Jeannine, Noel und Leon freuen sich schon auf das gemeinsame Abenteuer…

Ihr Team der Tanzschule Güth