16. April 2024
Tanzschule Gueth, Hamm

Was ist eigentlich Discofox?

Discofox ist ein beliebter Tanzstil, der in den 1970er Jahren aus verschiedenen Einflüssen entstanden ist. Er kombiniert Elemente aus Swing, Rock’n’Roll, Boogie-Woogie und lateinamerikanischen Tänzen wie Cha-Cha-Cha oder Rumba. Discofox ist ein Paartanz, bei dem die Partner in einer offenen oder geschlossenen Tanzhaltung miteinander tanzen. Die Grundschritte sind einfach und bestehen aus drei Schritten auf zwei Taktschlägen: Schritt-Schritt-Tap. Die Führung erfolgt über die Hände, die je nach Figur die Position wechseln können. Discofox zeichnet sich durch seine Vielfalt an Drehungen, Wicklungen und Platzwechseln aus, die je nach Musikstil und Geschmack variiert werden können. Discofox kann zu fast jeder Musik mit einem 4/4-Takt getanzt werden, von Disco über Pop bis hin zu Schlager. Er ist daher ein sehr flexibler und geselliger Tanz, der auf jeder Party oder in jedem Tanzlokal Spaß macht.  Unsere Kurstermine des Jahres 2023 findest Du, wenn Du auf das nachfolgende Bild klickst,  wir bieten Discofox auch als Club an.

Dein Team der Tanzschule Güth

 

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner